Giesinger Bahnhofsfest 

 

Künstlerbild

El Farabute Foto © Leon Celnik


Künstlerbild

Omar Massa Foto © Ioana Hameeda

 

 

 

Das Kulturzentrum Giesinger Bahnhof lädt ein zum traditionellen Giesinger Bahnhofsfest. Das Duo El Farabute wird mit dem befreundeten Bandoneonisten Omar Massa ein Stück Buenos Aires nach München bringen, indem es Tangos zum Lauschen und Tanzen spielt. In ihrer charakteristisch vielseitigen Art, werden die drei Musiker auch in andere Musikstile abwandern. Die Veranstalterin unseres Tango-Salons Theresa Faus legt auf zum Tanz und wird um 14.30 Uhr einen Schnupperkurs für alle Tangointeressierten anbieten.

 

Davor werden Micha Acher (Sousaphon - The Notwist, Alien Ensemble), Evi Keglmaier (Bratsche - ehem. Zwirbeldirn) und Alex Haas (Banjo - Unsere Lieblinge) mit großer Intensität, Vertrautheit und Freude ihre Lieblingsstücke spielen, die sie zwischen München, New Orleans und Trinidad gefunden haben.

Auch dieses Jahr wird der Festespielbus für den Spaß der Kleinen sorgen und die Gleiswirtschaft für das leibliche Wohl aller. Feiern Sie mit!